Nächste Treffen

Nachdem sich die Anzahl täglicher Neuinfektionen durch Corona wieder drastisch erhöht hat, sind wir wieder zu digitalen Bilddiskussionen zurückgekehrt. Die dafür vorgesehenen Web-Seiten sind im Folgenden ersichtlich.

Bilddiskussion zum Thema “Abstrakte Fotografie”

In der Kunst bedeutet “abstrakt”, dass ein Motiv auf das Wesentliche abstrahiert/ reduziert wird – also Unwesentliches weggelassen wird. Was als wesentlich gilt, bestimmt einerseits die Kreativität des Künstlers, andererseits die Wahrnehmung des Betrachters.

Für “abstrakte Fotos” sind Motive mit ausgeprägten Farben, Kontrasten, Linien und geometrische Formen besonders gut geeignet. Habt Ihr solche in einer Großstadt wie München gefunden, sind bei der Aufnahme durch ein aufmerksames Experimentieren Bildelemente und Farben anzuordnen und zu komponieren. Für Dich Unwesentliches wird dabei “weggelassen”. Eine präzise Abbildung der Realität ist beim abstrakten Fotografieren ohnehin nicht das Ziel, oft ist sie gar nicht mehr wieder zu erkennen.

Ein rein „abstraktes Fotografieren“ ist ein bewusstes Experimentieren. Lasst also Eurer Kreativität freien Lauf. Es ist nicht mehr viel Zeit, also schaut, was Euch noch gelingt bzw. bereits in Euren Archiven ist

Als Einziges wäre zu beachten, dass das abstrakte Foto im Großen und Ganzen in Eurer Kamera schon entstehen sollte. Bildbearbeitung zuhause am PC sollte nach Möglichkeit nur noch Feinpolitur sein. Welche 4 Abstrahierungstechniken Ihr bei der Aufnahme in Betracht ziehen solltet, habe ich auf unten genannter Seite beschrieben.


Bis 3. November: Hochladen der Bilder mittels folgender Seite mit
Deiner Galerie und den Details:
https://www.ccms.de/gallerien/2012-2-2/a-e/abstrakte-fotografie-in-einer-grossstadt/

Bis 6. November 12:00 Uhr: Sternenvergabe für bestes Drittel

.

Bilddiskussion zum Thema “1 Bild 3 Bearbeiter*Innen”

Dieses Aktion wollen wir an dem Freitag veranstalten, an welchem eigentlich unsere Jahresausstellung aufgebaut hätte werden sollen. Wir möchten was Neues ausprobieren und einen „digitalen“ Clubabend zum Thema „Bildbearbeitungsvarianten“ machen. Mitglied Fritz Kramer übernimmt Organisation der Durchführung.

Ziele sind

  • Vorstellung und Diskussion von verschiedenen Bearbeitungsvarianten eines RAW-Fotos.
  • Bei Bedarf, Erläuterung Live-Demonstration der Bearbeitungsschritte durch den jeweiligen Autor mittels Screensharing

Termine:
14.11.2020: Deadline Anmeldung zur Teilnahme an Fritz
15.11.2020: Fritz stellt ein Upload/Download-Verzeichnis zur Verfügung
18.11.2020: Deadline für das Hochladen eines RAW-Fotos
19.11.2020: Hochgeladenen RAW-Fotos sind auf die Teilnehmer verteilt.
26.11.2020: Deadline für das Hochladen der bearbeiteten JPG-Dateien

Freitag, 27.November, 19:00 Uhr,
Videokonferenz vom eigenen PC aus; Einwahldaten werden von Fritz Kramer bekanntgegeben

FOTO 2020 – Unsere Jahresausstellung

Der Camera-Club Markt Schwaben lädt Dich ab 27. November recht herzlich zum Besuch seiner virtuellen Jahresausstellung FOTO 2020 ein.

Klicke dazu bitte auf folgenden Link: 
Start | Camera-Club Markt Schwaben – Jahresausstellung (wixsite.com)


 

 

Bilddiskussion zum Thema “Meine Lieblingsfarbe”

Farben haben Wirkung auf unser Leben. Sie erzeugen Stimmungen und jeder von uns hat seine Lieblingsfarbe(n). Wir entscheiden uns mehr oder minder unbewusst immer wieder für bestimmte Farben. Häufig ist uns nicht klar, welche Eigenschaften, Stimmungen und Energien wir mit bestimmten Farbtönen verbinden.

Wir wollen Farben aber bewusst bei der Gestaltung von Fotografien einsetzen, denn der Umgang mit Farben ist eines der wirkungsvollsten Gestaltungsmittel in der Fotografie. So machen wir uns Gedanken, wie bewusst Farben einzusetzen wären, um beim Bildbetrachter eine bestimmte emotionale Wirkung zu erzeugen.

Um einen einfachen Einstieg zu bekommen, konzentrieren wir uns auf die Wirkung einer einzelnen Farbe. Es sind daher Bilder gesucht, in welchen eine einzige Farbe dominiert – nämlich die persönliche Lieblingsfarbe .

Deshalb sammeln wir für unsere digitale Bilddiskussion bis zu 5 passende Bilder pro Person in einer Online-Galerie.

Außerdem sollen für die Diskussion Informationen zu folgenden Schwerpunkten hilfreiches Hintergrundwissen liefern:

  • Farbe als Instrument der Bildgestaltung
  • Johannes Itten – ein bisschen Theorie
  • Wer liebt welche Farbe ?
  • Wie gestalte ich meine Lieblingsfarbe ?
  • Ausblick: Lieblingsfarbe kombinieren mit anderen Farben

Bis 2. Dezember: Hochladen der Bilder mittels folgender Seite und zwar mit
Deiner Galerie und den Details:
https://www.ccms.de/gallerien/2012-2-2/f-n/meine-lieblingsfarbe/

Bis 4. Dezember 12:00 Uhr: Sternenvergabe für bestes Drittel

4. Dezember 19:00 Uhr: Videokonferenz für Bilddiskussion

 

 

.

 

 

Clubexterne Termine (mehr…)

Termine des laufenden Fotojahres (mehr…)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.