Nächste Treffen

Nachdem sich die Anzahl täglicher Neuinfektionen durch Corona wieder drastisch erhöht hat, sind wir wieder zu digitalen Bilddiskussionen zurückgekehrt. Die dafür vorgesehenen Web-Seiten sind im Folgenden ersichtlich.

Clubabend Thema “Minimalistische Fotografie”

Minimalistische Fotos leben von der Kunst des Weglassens. Die Hauptidee von Minimalismus ist zum einen zu versuchen, ein Bild einfach mit wenigen Elementen zu gestalten. Zum anderen soll das Bild aber dennoch einen Inhalt haben, dessen tiefere Bedeutung der Betrachter sich durch eigene Interpretationen erschließen kann.

Wir wollen nun Ideen und Erfahrungen austauschen, wie minimalistische Fotos gemacht werden. Dazu brauchen wir möglichst viele Bildbeispiele.

Es würde uns daher freuen, wenn Ihr bis zum 5. Mai, 22:00 Uhr recht zahlreich zum Thema passende Fotos in der entsprechenden Online-Galerie des Camera-Clubs bereitstellen würdet.

Bis 5. Mai, 22:00 Uhr: Hochladen der Bilder mittels folgender Seite
[ …zur Seite]

Bis 7. Mai, 12:00 Uhr: Sternenvergabe für bestes Drittel

7.Mai, 19:00 Uhr: Videokonferenz für Bilddiskussion
Link zum Anklicken: Videokonferenz für Bilddiskussion

.

FOTO-ECKE – Im Zauberland der Farben / Farben gestalten mit Lightroom

Farben sind ein wichtiges Instrument der Bildgestaltung. Deshalb haben wir uns in den bisherigen Abenden mit den Grundlagen harmonischer Farbgestaltung beschäftigt und am vorangegangenen Abenden an Beispielbildern erprobt.

Mit dieser FOTO-ECKE beschäftigen wir uns einen zweiten Abend mit dem Gestalten von  Farben mittels Lightroom. Dafür werden gezielt Erfahrungen zu solchen Lightroom-Funktionen ausgetauscht, die für die Farbgestaltung hilfreich sind

  • Fragen zum vorhergehenden Abend
  • Farbanalyse mit Lightroom und anderen Tools
  • Farbliche Grundausrichtung des Bildes
  • Optimierung der Farbgebung
  • Gestalten des „gewissen Etwas“
  • Gestaltung mit Presets anderer, mit Farben aus dem Internet
  • Anwendung der Farbkompositionsansätze

Praktische Übungen der Teilnehmer*innen veranschaulichen die verschiedenen Schritte.

Am Mittwoch, 12. Mai, 19:30 Uhr,
Link zum Anklicken: Videokonferenz für Bilddiskussion

.

Clubabend Thema „Fotografieren mit einer Festbrennweite“

Mit Festbrennweite fotografieren – warum überhaupt? Warum sollte man auf die Flexibilität des Zoomens verzichten?

Vielleicht ist es anfangs ungewohnt für Dich, wenn Du den Bildausschnitt nur noch dadurch verändern kannst, dass Du umherläufst, statt einfach durch das Drehen am Objektiv. Die Umstellung und Deine Geduld in den ersten Tagen werden aber schnell belohnt. Deine Fotos mit Festbrennweite werden zu ganz besonderen Aufnahmen.

Verlasse gewohntes Terrain! Das Abenteuer Festbrennweite lohnt sich und wird deine Fotografie bereichern. Durch Bildqualität und Lichtstärke, vor allem aber auch, weil du Dein Auge schulen und die Welt auf eine ganz neue Art entdecken wirst.

Es würde uns freuen, wenn Ihr recht zahlreich zum Thema passende Fotos in der entsprechenden Online-Galerie des Camera-Clubs bereitstellen würdet.

Bis 19. Mai, 22:00 Uhr: Hochladen der Bilder mittels folgender Seite
… wird noch bekanntgegeben

Bis 21. Mai, 12:00 Uhr: Sternenvergabe für bestes Drittel

21. Mai, 19:00 Uhr: Videokonferenz für Bilddiskussion
Link zum Anklicken: Videokonferenz für Bilddiskussion

.

Clubexterne Termine (mehr…)

 

Termine des laufenden Fotojahres (mehr…)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.