Licht einfangen

Das zentrale Anliegen der Fotografie

Es ging darum, Licht, das man vorfindet, einzufangen. Kein Gegenstand der Foto-Ecke-Abende war Licht, welches durch Blitzgerät oder andere Hilfsmittel künstlich im Studio oder an der Location erzeugt wird.

Wir fangen also Licht ein, welches wir nicht selber erzeugen. Folglich müssen wir auf günstige Lichtsituationen warten und dann im richtigen Moment mit der richtigen Vorgehensweise auf unseren Chips einfangen. Während der Aufnahme lernen wir geschickt Hilfsmittel wie Pol-, Graufilter, Reflektoren etc einzusetzen.

Licht einfangen ist das zentrale Anliegen. In 2017 werden wir für den internationalen Städtewettbewerb Bilder zum Thema „Licht und Schatten“ brauchen, was gekonntes Einfangen von Licht erfordert.

Wir sammelten praktische Erfahrungen und holten uns Anregungen aus dem Buch von Michael Freeman, Capturing Light – Das Herz der Fotografie ( … 11 Seiten des Buches.)

Überblick über unsere Aktionen

Es fanden 4 Abende und 2 Outdoor-Aktionen statt. Unsere Arbeitsergebnisse sind in einem Foliensatz zusammengefasst ( –> pdf-Datei, zirka 2 MB).
.

Ablauf des Einstiegsabend
Bisherige Erfahrungen

  • Erwartungen an die Workshop-Serie
  • Überblick über das Buch „Capturing Light“
  • Mitgebrachte Fotos besonderer Lichtsituationen
  • Beispiel-Thema „Licht und Schatten“
  • Erarbeiten attraktiver Foto-Ecke-Folge-Themen

Ablauf des Abends “Warten auf Lichtsituation”
Geplante, systematische Vorgehensweise des Lichteinfangens

  •  Warten auf Lichtsituationen, aber wie ?
  • Beispiele zum Vorgehen einzelner Teilnehmer
  • Zur richtigen Zeit am richtigen Ort
  • Die richtige Lichtart, das passende Wetter
  • Wo sollte die Sonne stehen

Foto-Wanderung durchs goldene Augsburg
Praktizieren des Lichteinfangens ( –> mehr)).
Fotografische Themen

  • Bedeutende Bauwerke und sehenswerte Orte
  • Wohnen und Einkaufen im ehemaligen Textilviertel
  • Augsburg-Altstadt: Das Viertel mit dem mediterranen Flair
  • Auf den Spuren der Fugger durchs goldene Augsburg
  • Spuren der Reformation

Ablauf des Abends “Jagen von Lichtsituationen”
Reaktionen im konkreten Aufnahmemoment

  • Gewöhnliches zu Magisches
  • Steuern des Blicks
  • Formen des Lichts
  • Bremsen der Lichtwirkung
  • Gelenktes Licht
  • Stimmungsvolles Licht

Ablauf des Abends “Dem Licht nachhelfen”
Optimieren des Lichtwirkung

◾Verstärken oder Reduzieren von Licht
◾Lenken mit Reflektoren
◾Weichmachen mit Diffusoren
◾Rolle der Kamera und des Objektivs
◾Mit Licht spielen
◾Optimieren am PC

Foto-Aktion ” Auf Licht einfangen  in München-Haidhausen

Es war ein schöner Abend in Haidhausen. Einen Eindruck vermittelt ein Eintrag in unseren BLOG (–> mehr)

Dieser Beitrag wurde unter FOTO-Ecke, Gestaltung, Technik, Handwerkszeug, Themenarbeit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.